Logo der Gemeinde Baienfurt                

LET THE GOOD TIMES ROLL - Ultimative Afterwork-Party mit DJ Peter | Am Donnerstag, 6. Oktober 2022 - 18:30 Uhr

INGRID KOCH & DIVERTIMENTO AUS WANGEN

Schwäbische Mundart und klassische Musik

Eine außerordentliche Kombination aus Wort und Klang bieten Ingrid Koch, Maria Hartmann und Ulrike Neubacher an dieser besonderen vorweihnachtlichen Veranstaltung. Hier erleben wir Kontrast und Verschmelzung von Schwäbischer Mundart mit einfühlsamen Stimmungsbildern in der wohl schönsten Kammermusikbesetzung: Querflöte und Harfe. Ingrid Koch, gebürtig und wohnhaft in Tettnang, ist eine schwäbische Worthandwerkerin, sprachverliebt, lesesüchtig und schreibfreudig – und dies am liebsten in Tettnanger Mundart. Wachen Blickes geht sie durch die Welt und sammelt dabei „Menschliches“. So schrieb sie 6 Gedichtbände und ist mit ihnen seit 20 Jahren auf den verschiedensten Kleinkunstbühnen unterwegs. Maria Hartmann absolvierte ihr musikpädagogisches Diplom am Mozarteum Salzburg. Nach einem weiteren Studium am „National Centreof Studies“ in London legte sie ein Konzertfachdiplom bei Prof. Raphael Leone ab. Neben ihrer Lehrtätigkeit ist die meisterhafte Querflötistin mit verschiedenen Kammermusikarrangements unterwegs. Ulrike Neubacher, die Harfenistin im Bunde, absolvierte das Harfenstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Als gefragte Harfenistin spielt sie sowohl in Kammer- als auch in Sinfonieorchestern. Lassen Sie sich von Ingrid Koch, Maria Hartmann und Ulrike Neubacher zu einem heiteren, zauberhaften, vorweihnachtlichen Abend entführen.